Drei Sünden strom_des_verbrechen Tödliuche Freundschaften cover2_aktuelles cover_startseite
Odenwald-Krimis

Mein vierter Odenwaldkrimi ist 2017 erschienen.

Die Handlung spielt unter anderem
im Höchst/Odw. und auf den Flüssen Rhein, Main, Mosel, sowie auf dem Main-Donau-Kanal


Der Titel ist:

"Im Strom des Verbrechens"

Im Strom

Kurzinformationen:

Eine Frau und ihre beiden Kinder werden entführt. In einer Sauna sitzt eine Tote mit weit aufgerissenen Augen. Im Wald wird erst ein abgetrennter Finger und wenig später eine erstochene Frau gefunden. Eine Prostituierte wurde von einem Unbekannten schwer misshandelt.

Was ist da los im schönen Odenwald?

Drei Sonderkommissionen ermitteln unter Hochdruck. Hängen die vier Fälle zusammen? Alle Verbrechen scheinen auf die ein oder andere Weise mit der Familie des Reeders Jo Merdinger zu tun zu haben. Ist das reiner Zufall?"


Mein dritter Odenwaldkrimi ist 2015 erschienen.

Die Handlung spielt im Herzen des Odenwaldes,
Erbach/Michelstadt und Umgebung.

Der Titel ist:

"Tödliche Freundschaften"

Tödliche Freundschaften mittel

    Kurzinformationen:
Ist der Odenwald wirklich so ruhig und beschaulich? Im kleinen Odenwalddorf Nieder-Klingen, einem Ortsteil von Otzberg, wird eine junge Frau erhängt aufgefunden. War es Selbstmord? In Erbach wird ein Schmuckgeschäft überfallen. Ein junger Mann gerät in den Sog dieses Überfalls. Dann ist da noch dieses Model … und weitere Verbrechen geschehen im Herzen des Odenwaldes. Die Hauptkommissare Dröger und Fränkli vom Polizeipräsidium Südhessen, sowie die Hauptkommissare Kersten und Hummel von der Regionalen Kriminalinspektion Odenwald in Erbach haben harte Nüsse zu knacken.

***

»Meinst du, Josef, dass der den Juwelier überfallen hat? « Hummel fasste sich an die spitze Nase. »Könnte sein.« Kersten war unsicher.

Der zweite Odenwaldkrimi ist 2014 im Handel erschienen.

Ort der Geschehnisse ist größtenteils Groß Umstadt.

Der Titel ist:

"Blutroter Spätburgunder"

Spätburgunder

Kurzinformationen:
Im Weinkeller des Weinguts Falkenhof in Groß-Umstadt wird am Samstag während des Winzerfestes in einem Rotweintank eine Leiche gefunden. Überfälle auf Frauen. Diebstahl in einer Tankstelle. Eine Frau wird tot aus der Gersprenz bei Groß-Zimmern geborgen. In Groß-Umstadt wird in der Wallstraße ein Mann erschossen.
Ein wegen Mordes verdächtigter Mann, der sich vor wenigen Jahren nach Osteuropa absetzte, taucht wieder auf. Das Ermittlerteam vom Polizeipräsidium Südhessen in Darmstadt um den Ersten Kriminalhauptkommissar Heiner Dröger steht vor außergewöhnlich schwierigen Aufgaben.
***
Er ging in die Küche, wo ein kleines Regal mit Wein neben dem Kühlschrank stand, holte ein Flasche Edlen Falken, setzte sie an, trank sie aus, holte die zweite Flasche.
»Den bring´ ich um!«, sagte er laut.


Der erste Odenwaldkrimi ist 2012 erschienen.

Ein Krimi, der in seiner Heimat Otzberg spielt. Die Romanfiguren sind fiktiv, die Polizeiarbeit hat der Autor bei Profis recherchiert.
cover klein

Kurzinformationen:
Bekannter Fernsehreporter im Wald bei Otzberg erschlagen aufgefunden. Vom Täter fehlt bisher noch jede Spur.« Und: »Schauspielerin in Nieder-Klingen in ihrem Bauernhaus tot aufgefunden. Auch hier fehlt bisher noch jede Spur.« Zwei Mordfälle, die anscheinend nichts miteinander zu tun haben. Heiner Dröger, Hauptkommissar bei der Darmstädter Kriminalpolizei, und seine Kollegen ermitteln in einem bizarren Milieu …

 

© webdesign-kerzorth gbr